Ausflüge und Aktionen

Schuljahr 2019/20

Klasse 4a baut Kekshäuschen

Vor Werihnachten ging es im Werkrauk klebrig her, die Klasse 4a hat mit Zuckerguss und Keksen, Gummbärchen und Streuseln wunderschöne Kekshäuschen gebaut. Das Ergebnis kann sich defitiv sehen lassen. Vielleicht hat auch das ein oder abdere geschmeckt :)

Bau der Weihnachtskrippe in der Klasse 4b

 

 

 

Interview mit Pauline 4b:

 

Was hast du zuerst gemacht?

 

             Zuerst habe ich gemalt.

 

Mit welchen Materialien?

 

             Wir haben Holz benutzt.

 

Wie lang hat es gedauert?

 

             Es hat zwei Wochen gedauert.

 

Wo hast du es hingestellt?

 

              In mein Wohnzimmer.

 

 

Emilia, 3a

 

Rafael, 3a

 

Traditionelles Adventssingen am 17.12.2019

Am vergangenen Dienstag fand in der Friedenskirche das allseits bekannte Adventssingen der Schloss-Schule Braunfels statt. Viele Kinder,  Eltern, Verwandte und Bekannte sind zu diesem feierlichen Anlass erschienen, um das weihnachtlich gestaltete Programm der kleinen und großen Akteure zu bestaunen. Der große Abend wurde mit Stücken der Orchester- und Melodika-AG unter Leitung von Herrn Droß eröffnet. Frau von Zydowitz begrüßte die zahlreichen Besucher  und bedankte sich bei allen für das vergangene Jahr. Im Anschluss daran ging es mit dem vielfältigen Programm weiter, welches auch in diesem Jahr wieder von Bärbel Georgi, Dorothea Hanstein, Christa Engelbach und Rüdiger Droß organisiert und umgesetzt wurde. Die Klassen 4b und 4c sangen das Medley „Swingende Weihnacht“. Die Flöten-AG von Frau Georgi spielte zwei Flötenstücke, ehe alle Besucher gemeinsam unter Begleitung der Klasse 3c das Lied „Wir wollen aufstehen…“ sangen. Anschließend kam der große Auftritt der Theater-AG und des Chores. Mit dem Stück „Die kleinen Leuten von Swabedo“ wurde von Frau Engelbach und Frau Hanstein ein wirklich tolles Theater-Musical auf die Beine gestellt. Den Abschluss des Adventssingens bildete der Lehrerchor, gemeinsam sangen sie das Lied „Dona nobis pacem“ mit dem Schulchor und der KIasse 4a sowie den Kanon „Mitten in der Nacht“ mit anwesenden Besuchern. Im Anschluss an das gelungene Adventssingen wurde gegenüber im Atrium der Schloss-Schule Buchteln, Pizzabrötchen und warme Getränke vom Förderverein verkauft. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Mitwirkenden für diesen wirklich gelungenen Jahresabschluss!

 

Adventssingen 2019

 

Bei dem Adventssingen sind aufgetreten: der Chor, die Theater-AG, die Klasse 3c, die Klassen 4c und 4b. Sie haben auch gemeinsam ein Lied gesungen. Am Ende gab es in der Schule noch ein bisschen Essen und Trinken. Insgesamt war es ein schöner Abend.

 

Acelya, 3c

 

Tischtennissschnuppertag am 12.12.2019

Zum Tischtennisschnuppertag durften am 12.12.2019 die Kinder der dritten und vierten Klassen in die Sporthalle kommen. Mit insgesamt 4 Trainern konnten die verschiedensten Schläger und Tischtennisplatten ausgetestet werden.

Plätzchenduft liegt in der Luft!

Die Klassen der Schloss-Schule verwandeln in der Vorweihnachtszeit die Küche wieder in eine weihnachtliche Backstube! Der verführerische Duft der frisch gebackenen Plätzchen zieht dann durch das ganze Schulgebäude und die Vorfreude wächst.

Auf dem Foto sind die Plätzchen der 1a zu sehen - lecker sind sie auch, wir haben sie getestet!

Bunte Farben in der grauen Jahreszeit 2.0

Ab dem 10. Dezember eröffnet im Café Falkeneck die Bilderausstellung der Schülerinnen und Schüler der Schloss-Schule Braunfels! Hierzu sind im Kunstunterricht wunderschöne Bilder entstanden, von denen jeweils die schönsten drei für die Ausstellungen ausgesucht wurden. Zu bewundern sind die Gemälde und Kunstwerke in der Hecksbergstr. 29 im Café Falkeneck in Braunfels.

Kinder der Willkommensklasse holen ihren Nikolausstiefel ab

Die Kinder der Willkommensklasse haben im Vorfeld Stiefel aus Papier gefaltet und angemalt. Diese wurden bei REWE Braunfels abgegeben und pünktlich zum Nikolaustag am 6. Dezember durften sie ihre gefüllten Stiefel wieder abholen. Die Kidner haben sich sehr gefreut und sind mit strahlenden Augen zurück zur Schule gelaufen!

Adventsüberraschung Ende November

Mit 10 Adventskränzen überraschte uns heute der Englisch-Kurs der VHS. Gesponsert wurden die Kränze außerdem mit je 1,50€ von Herrn Lahr, dem Besitzer der Edeka-Marktes.
Die Schülerinnen und Schüler freuen sich sehr und sagen „Danke“!

Lesewettbewerb am 15.11.19

Bürgermeister als Ehrengast bei diesjährigem Lesewettbewerb

Jury fiel die Entscheidung beim diesjährigen Lesewettbewerb schwer

 

Der diesjährige Lesewettbewerb der Schloss-Schule-Braunfels fand am 15.11. – dem bundesweiten Vorlesetag -  statt. Bürgermeister Christian Breithecker war schnell bereit als Ehrengast zu Beginn allen Schülerinnen und Schüler der Schloss-Schule etwas vorzulesen. Passenderweise wurde aus dem Buch „Max und die wilde 7“ von Lisa-Marie Dickreiter und Winfried Oelsner vorgelesen. Im August 2019 wurde nämlich gerade dieses Buch im Schloss Braunfels und Umgebung verfilmt. Dies wusste auch Christian Breithecker zu berichten. Insgesamt 16 Leserinnen und Leser der Jahrgangsstufen 2 – 4 vertraten als Klassenbeste ihre Klassen. Vor allen Kindern der jeweiligen Jahrgangsstufe und der Jury, bestehend aus Fr. Christa Engelbach, Fr. Sybille Höres und Fr. Johanna Simon, stellten die Leserinnen und Leser ihr Können souverän unter Beweis.

 

 Ein geübter Wahltext und ein fremder Pflichttext wurden vorgetragen. Aktuelle Kinder- und Jugendliteratur wie “Das magische Baumhaus“ oder „Conni reist ans Mittelmeer“ waren genauso vertreten wie, z.B. „Der kleine Drache Kokosnuss“, „Sternenschweif“, „Barbie“ oder „Die 3 Magier“.  Umso schwerer fiel der Jury die Entscheidung. Siegerin in der Jahrgangsstufe zwei wurde Thore Hollricher, gefolgt von Olivia Lübke. Neele Possin und Matti Ketter, teilten sich den 3. Platz. In der 3. Jahrgangsstufe wurde Acelya Karali wieder Siegerin, gefolgt von Emilia Rückert. Der 3. Platz wurde von Jonathan Gillmann und Hannah Koffend erreicht, den 4. Platz belegten Ida Scupin und Ruby Franke. In der Jahrgangstufe 4 belegte Claas Bergfeld souverän den 1. Platz, gefolgt von Giselle Schmidt und Hannah Lückel. Der 4. Platz ging an Sarah Tomaselli, den 5. Platz teilten sich Jasmin Königsmann und Paula Lückel.

Christian Breithecker zeigt sich beeindruckt von den Leistungen der Schülerinnen und Schüler.

Bei der Siegerehrung wurde von allen Kindern das Lied „Lesen heißt auf Wolken liegen“ angestimmt. Alle Sieger erhielten einen Büchergutschein, der dankenswerterweise vom Förderverein der Schloss-Schule zur Verfügung gestellt wurde. Die Konrektorin, Fr. von Zydowitz bedankte sich bei allen Leserinnen und Lesern, den Kolleginnen und Kollegen, sowie der Jury für den reibungslosen Ablauf und das musikalische Rahmenprogramm bei der Preisverleihung.

 

 

Lesewettbewerb am 15.11.2019

 

Schloss-Schule Braunfels

 

 

 

Jury: Frau Engelbach, Frau Simon und Frau Höres

 

 

 

2. Klasse

 

 

 

1. Platz: Thore H.

 

2. Platz: Olivia L.

 

3. Platz: Matti K. und Neele P.

 

 

 

3. Klasse

 

 

 

1.  Platz: Acelya K.

 

2.  Platz: Emilia R.

 

3.  Platz: Jonathan G. und Hannah K.

 

4.  Platz: Ida S. und Ruby F.

 

 

 

4. Klasse

 

 

 

1.  Platz: Claas B.

 

2.  Platz: Giselle S.

 

3.  Platz: Hannah L.

 

4.  Platz: Sahra T.

 

5.  Platz: Jasmin K. und Paula L.

 

 Geschrieben von Emilia R. und Rafael M. (Klasse 3a)

 

 

 

Theater der AOK für alle Klassen - Henriettas Reise ins Weltall

Am vorletzten Tag vor den Herbstferien war ein wunderschönes Theater der AOK bei uns: Henriettas Reise ins Weltall! Es begeisterte mit seinen tollen Akteuren große und kleine Schüler gleichermaßen! 

Kochlöffel Quassel führt seine Freundin Henrietta per Rakete auf eine Reise durch das All. Dort lernen die beiden die anarchischen, aber liebenswerten Zottels kennen, Tip und Top vom Planeten Tiptop, die für alles eine Regel haben. Außerdem treffen sie Alpha, Beta und Omega, die in ihrer Gemeinschaft wöchentlich die Rollen tauschen. Am Ende dieses besonderen Trips weiß Henrietta, warum Regeln und Rituale für das Zusammenleben mit anderen Menschen notwendig sind.

 

HENRIETTAS  REISE INS WELTALL!!

 

 

Henrietta sitzt auf ihrem Sofa und spielt auf ihrem Gameboy. Plötzlich ruft ihr Vater: Henrietta, bist du fertig mit dem aufräumen!!!  Und kommt ins Zimmer rein. Ihr Vater sagt: "Na so weit bist du ja auch wieder nicht!" Henrietta sagt: "Unordnung geht viel schneller als Ordnung!  Henrietta hat eine eigene vorgehensweise ihr Zimmer aufzuräumen. Plötzlich kam Herr Quassel mit seiner Rakete neben ihr Sofa. Herr Quassel ist ihr bester Freund. Dann flogen sie ins Weltall zu den Zottels. Dann fliegen sie zu Tipp & Topp. Dort ist alles tipp topp. Dann flogen sie zu den Weltraum -Forschern. Dort bekam Henrietta plötzlich Heimweh. Dann flogen sie wieder zu Henrietta nach Hause. Dort waren wieder alle glücklich.

 

 

Geschrieben von Shania 4b & Moni 4c

 

 

Neue Schulanfänger und Hühner an unserer Schule

Am 13.08.2019 werden bei uns 3 neue Klasssen eingeschult! Die 1a, 1b und die Vorklasse! Außerdem ziehen ab diesem Tag für genau 2 Wochen Hühner bei uns auf dem Schulhof ein - rent a Huhn heißt das Ganze.

Die Hühner  

 

                                                               

 

Die Schloss – Schule Braunfels hatte von den 13.8 bis zum 27.8.19 Hühner!

 

Die( Konrektorin) B.V. Zydowitz hat bei einem Gewinnspiel teilgenommen.

 

Die Kinder beobachteten die Hühner sehr. Nach der Schule durften die Kinder mit Aufsicht in den Hühnerstall. Fast jeden Tag legten die Hühner ein Ei. Zwei Tage bevor die Hühner abgeholt wurden, wurde ein Huhn gestohlen. Aber den anderen Hühnern ging es gut.

 

                                                                            Shania  K., Tom H. 4b

 

                                                                                   Moni T. 4c